Login
Als Kunstschaffende/r können Sie sich hier anmelden, um Ihr Profil zu bearbeiten. Als registrierte/r Besucher/in der Website können Sie sich anmelden, um Bilder TAGgen zu können.
Mitglied werden Tags vergeben
Als Besucher/in können Sie Werke mit TAGs versehen. Registrieren Sie sich, um sich einloggen zu können.
Zuletzt hochgeladen:

Suchresultate

Personen mit "Wir" (1)

27 Werke sind mit "Wir" geTAGt

Klicken Sie auf einen TAG, um die Anzeige einzugrenzen.

Aus dem Zyklus: Schöpfungsbericht vom Strich, den es zum Bilde zieht.
Mischtechnik auf Papier, 8 Exponate zu je 60×50cm, Luzern
Titel (von links nach rechts, von oben nach unten):
- Schattenspur der Blumenweide
- Sprühregen und Morgentau
- Entwirrter Knäuel
- eintauchen
- Explosiver Gedankengang
- Löschfeuer
- Befreiungsakt der Krawatte
- Elektrisierter Torso

TAGs: Abstrakt, Befreiung, Befreiungsakt, blau, Bleistift, Blume, Blumen, Blumenweide, Buntstift, eintauchen, Elektrisiert, Entwirrung, Explosiv, Feuer, Gedanke, Gedanken, Gedankengang, Knäuel, Krawatte, löschen, Löschfeuer, Mischtechnik, Monotypie, Morgentau, Schatten, Schattenspur, Schwarz, Sprühregen, Spur, Torso, Tusche, Verwirrung, Weide, Zeichnung, Zeichnungen

Irgendwie verstrickt trotz dieser Übersicht
Wandzeichnung
Mixed Media
3 x 6.5m

TAGs: Verwirrung

Alltag
Objekt, Holz und Plastik
Höhe 30cm

TAGs: Surreal, Verwirrung

"Das Unsichtbare sichten"
Rauminstallation, 8m lang, 2m breit, 1800 Samenkugeln, an aufgespannten Nylonfäden aufgehängt, zwei Scheinwerfer

TAGs: Blüten, Blütenhimmel, Himmel im Raum, Illusion, Leben, Leichtigkeit, Licht, Löwenzahn, narrativ-abstrakt, Natur, Rauminstallation, Raumzeichnung, Rhythmus, Samen, Samenkugeln, Schatten, Scheinwerferlicht, Sonnenwirbel, Sterben, Stille, Stillleben im Raum, Stillstand, Transformation, verblüht, Vergänglichkeit, Verletzlichkeit, Zeit

waiting room
Fotografie I Digitalprint auf Papier & auf Transparentfolie I Serie von 22 Bildern

TAGs: Energie, Verwirrung

Raumgestaltung: “Blick in die tiefern Farbschichten“
PVC Folien und Acrylfarbe
Sust Stansstad

TAGs: Abdruck, Abendlicht, Acryl, begehbare Skulptur, Bewegung, Durchleuchtung, Durchsicht, Farben für Räume, Farbfläche, Folie, Inszenierung im Raum, Intervention, Licht, Malerei, Raum, Raumarbeit, Rauminstallation, Sehnsucht, Sust Stansstad, Transformation, Transparenz, Wahrnehmung, Zusammenspiel, zwischen Illusion und Wirklichkeit, Zwischenraum

Lichtung
Videoinstallation

TAGs: Blitze, Glühwürmchen, Kabelgewirr, Kuppeln, Skyline, Türme, Wetterleuchten

Basic-Area-Prättigau
Mehrfach-Offsettdrucke, Kleinstauflagen + Unikate, 29.5 x 42 cm

TAGs: Alltag, Alpenblumen, druckgraphisches Experiment, Fotografie, landwirtschaftliches Gerät (Heinzen), Mehrschichtigkeit, Natur, Referenz, Schmetterlinge, Staunen, Vitalität

"nur ein Duft und Windeswehen..."
Geviert in der Schwebe, ca. 1800 Samenkugeln, verblühter Löwenzahn, Alu-Stangen und Plastikplane, an Nylonfäden aufgehängt,
220cm x 160cm

TAGs: Augenblick, Beständigkeit, biologischer Prozess, Blühen, Blütenfeld, Dauer, Duft, Eingriff, Gegen das Verschwinden, Löwenzahn, Natur, Reihung, Samenkugeln, Schwebezustand, Sommer, Sonnenwirbel, Sternenkugeln, Stillleben im Raum, Verblühen, Verdorren, Vergänglichkeit, Verletzlichkeit, Windstille, Zeit und Raum

...und doch will ich hochfliegen
Inkjetprint auf Papier 400 x 400 cm, aufgezogen auf Holzwand/ Neonröhren/ diverse Materialien

TAGs: Alpen, Blickpunkt, Fotografie, Glück, Illusion, Landschaft, Lichtreflexionen, Rauminstallation, Raumspiegelung, verrückt, Wahrnehmung, Winkel, Wirklichkeit

Ohne Titel
Fotografie auf Hahnemühle, 34 x 50cm, Auflage 3

TAGs: Fotografie, Fotographie, Fotokunst, Grün, Natur, Verwirrung, Wind

Aus Frankensteins Küche
HDV/ Farbe, Ton
4.13 Min.
Bei konstanten Schallschwingungen entwickelte sich aus einem Tropfen allmählich ein "Tatzelwurm", der sich bewegt und wächst.



TAGs: Amplitude-Abhängigkeit, Anfangsbedingungen, Dissipative Struktur, Energie, Existenz, Frequenzabhängigkeit, Information, Inkohärenz, kinetische Energie, Nichtrealität, Organisation, Phononen, Phänomen, Quantenphysik, Realität, Schallwellen Selbstorganisation, Schwingungen, Signale, Spuren, Tatzelwurm, Verhaltenswissen, Video, Wechselwirkung, Wirklichkeit

"Blütenbaldachin"
Arbeit im Landschaftsraum
Löwenzahn-Blüten, Mixed Media,

TAGs: Baldachin, Blumenfeld, Frühling, Geborgenheit, Hommage an die Natur, Intervention, Kunst im Landschaftsraum, landart, Landschaft, Leben, leuchten, Löwenzahn, Natur, Naturgesetze, Ordnung, Reihung, Rhythmus, Sonnenwirbel, Wiese, Wärme

„Meine 1000 Kinder“
Stand: 2017 - 1150 Bilder
Bleistift, Farbstift, Kohlenkreide, Linolschnitt,
Tusche, Faden, Asche, Aquarell, Tempera auf Papier
je 10 x 15 cm

TAGs: "ich schau dich an", 1000 Kinder, A6-Format, Abgrund, alle Kulturen, Angst, anschauen, Augenblicke, Berührung, du und ich, Einsamkeit, Ergriffenheit, ES WAR EINMAL, Glück, Hoffnung, jederzeit, Kinder, Kinderbildnis, Kinderportrait, Kindheit, Kind mit Blume, Kind mit Puppe, Kind mit Tier, ohne Grenzen, Realität, Spiel, Stimmung, Wehmut, wir alle, Überraschung, überall

Selbstorganisierte Struktur
HDV, Farbe, Ton, 36.58 Min., 2015
• Bild: Ein Tropfen von Ei-Eiklar eines Huhns wurde mit einer Sinusfrequenz von 110 Hz geschwungen. Die Partikel ordneten sich quantenverschränkt und die Muster wurden bei länger andauernden Schwingungen immer komplexer.
Alle Kamerabilder wurden anschliessend mit der gleichen Computer-Einstellung eingefärbt und die Bewegungen wurden verlangsamt.

• Klang: Aminosäuren –Triplets
Es gibt nur vier mögliche Basen im Aminosäuren-Basen Triplet der DNA und ich habe jeder Base immer den gleichen Ton zugeordnet.

TAGs: Amplitudeabhängigkeit, Bedingungen, Chaos, Code, Dissipative Struktur, Eiweiss, Energie, Erfahrung, Freiheitsgrad, Frequenzabhängigkeit, Grenzerfahrung, Information, Nichtlinearität, Ordnung, Oszillation, Protein, Quanteninkohärenz, Selbstorganisation, Signale, Spuren, Umwelt, Verhaltenswissen, Wechselwirkung

Theory of Everything
HDV, Farbe, Ton, 6:50 Min., 2016
Wechselwirkungen (mathematisch beschrieben durch Welleninformation) sind bei gleichen Bedingungen immer und überall gleich.
Der menschliche Verstand ist weder fähig alle Ursachen, noch alle möglichen Wechselwirkungen und deren Bedingungen zu kennen. Dieses Unwissen wird von Religionen missbraucht.

TAGs: Emotion, Freiheitsgrad, Kräfte, Kultur, Quantendekohärenz, Quantenkohärenz, Religionen, Spuren, ToE, Unwissen, Verhaltenswissen, Video, Wechselwirkung, Wellenfunktion

Formate des Wir
Performative Installation in Kooperation mit Béatrice Bader, Daniela de Maddalena, Monika Loeffel, susanne muller und Ingrid Suter-Heller.

26. Mai 2017, «Au Joli Mois de Mai», Voirie, Biel BE

Dauer: 2 Std.

Die am Projekt «FeldForschung 2017 – Formate des Wir» beteiligten Künstlerinnen sitzen an einer von sechs Arbeitsstationen und surfen. Jede Station ist mit Laptop und Beamer ausgestattet. Die Ergebnisse ihrer Online-Recherchen werden live an eine der Wände projiziert. Die sechs Projektionen sind so angeordnet, dass sie sich teilweise in der Mitte überlagern.

Die performative Installation «Formate des Wir» thematisiert Digitalisierung und Kommunikation (siehe auch: www.beatricebader.com/feldforschung).

Foto: zvg

TAGs: Digitalisierung, Forschung, Gesellschaft, Heterotopie, Individualität, Individuum, Informationsgesellschaft, Installation, Interaktion, Kollaboration, Kollektiv, Kommunikation, Perfomance, Projektion, Wir

"Fleur de sel - Ma(h)lzeit für 14 Künstlerinnen"
Installation im Dachstock: Licht-Bild-Projektion auf Salz, Tischplatte 400cm x 150cm, 14 Teller, gefüllt mit "Fleur de sel", 14 Lichtbehälter mit Linse und Bildfolie, aufgehängt

TAGs: Abwesenheit, Bildprojektion, Blumenmuster, Farblicht, Fleur de Sel, flüchtige Erscheinung, Illusion und Wirklichkeit, Imagination, Kontinuität und Wandel, Kult, Licht, Lichtfarbe, Lichtinstallation, Lichtkunst, Lichtprojektion, Licht und Materie, Ma(h)lzeit, narrativ-assiziativ, Ordnung, Rauminstallation, Raumskulptur, Rhythmus, Ritual, Ritueller Raum, sakral, Schatten, Teller, Winkel, Wärme, Zeitlosigkeit und Dauer

"Versunkenes Licht"
Lichtinstallation im Innern eines Schiffes: Wasserwanne, Neonlicht, Kamera, Monitor.
Die Schwankungen des Schiffes verändern die Lichtzeichnung in der Wasserwanne.
Die Lichtreflexionen werden direkt auf einen Monitor übertragen. Dort erscheint der Wasserspiegel als bewegtes abstraktes Bild.
Interaktiv: zusätzliche Bewegungsimpulse der Besucher verändern das ganze Erscheinungsbild vorübergehend.

TAGs: Abbild und Realität, Bewegung, das Flüchtige und das Beständige, Form und Auflösung, Illusion und Wirklichkeit, interaktive Installation, Kunst auf dem Wasser, Leuchtstoffröhre, Lichterscheinung, Lichtinstallation, Lichtreflexionen, Lichtspiel, Lichtzeichnung, Neonlicht, Projektion, Rauminstallation, Schiff, Schwankungen, Spiegelung, Verfremdung, versunkenes Licht, Verwandlung, Veränderung, Wasser, Wasserspiegel

bei der Schlange
Siebdruck auf Sperrholz
110x170 cm

TAGs: Bauern, Baum, Betrachtung, Blume, Blumen, Blüten, Duplex, Ernährung, Fotografie, Frucht, Früchte, Gift, Holz, Krankheit, Landwirtschaft, Metamorphose, Nahaufnahme, Natur, Pflanze, Produktion, Prophylaxe, Schädlingsbekämpfung, Serigraphie, Siebdruck, Ungeziefer, Wut

dialog im schatten
Interaktive Medien-Installation
zum Briefwechsel zwischen Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze

TAGs: Dialog, Installation, interaktiv, intermedial, Projektion, Schatten, Verwirrung

"Der Himmel unter mir"
Fotografie: Pigment-Print auf Plexiglas, 60 x 45 cm
Klostermatt, am Fuss des Stanserhorns.
Der Himmel spiegelt sich im Dachfenster des Ateliers.

TAGs: Abendlicht, Atelier, Atelierfenster, Berg und Himmel, Fata Morgana, Fenster, flüchtige Erscheinung, Fotoarbeit, Himmel, Horizont, Illusion, Illusion und Wirklichkeit, Innen-Aussen, Landschaft, Landschaftsraum, Leichtigkeit, Licht, Luft, Luftraum, Oben-Unten, Pigment-Print, Sehnsucht, Spiegelung, Täuschung, Weite, Weitwinkel, Winterlicht, Wolken

"Es weht ein Schatten darin"
Installation unter dem Olivenbaum - Grosser Holzbilderrahmen, weisses Leinentuch.
Inszenierte Fotografie, Pigmentprint 56cm x 42cm
Das Sonnenlicht zeichnet die Schatten der Zweige auf das Leinentuch. Während der Mistral durch die Baumkrone fährt, erzittern die Schatten auf dem Tuch.
Loop 2'28'': Die Videoarbeiten zeigen ein bewegtes Stilleben, das auf einer flüchtigen Erscheinung beruht.

TAGs: Baum, bewegtes Stilleben, Bild, die Flüchtigkeit des Augenblicks, Erscheinen und Verschwinden, flüchtige Erscheinung, Garten, Herbst, Illusion und Wirklichkeit, Installation, Inszenierung im Landschaftsraum, Intervention, Lichtbild, Lichteinfall, Lichterscheinung, Lichtprojektion, Licht und Schatten, Mistral, Olivenbaum, Pigmentprint, Projektion, Schattenbild, Schattenspiel, Schattenzeichnung, Sonnenlicht, Südfrankreich, Videoarbeit, Wind, Windesbrausen, Windgeräusche, Zeitlosigkeit und Vergänglichkeit

"À la nuit tombée"
Lichtinstallation unter dem Olivenbaum - nach Einbruch der Nacht
Inszenierte Fotografie, Pigmentprint 56cm x 42cm
Windstille. Eine bewegte Lichtquelle zeichnet die Schatten des Baumes auf das Tuch im Bilderrahmen.
Videoarbeit Loop 2'40'': Tanzende Schatten erscheinen und verschwimmen in der Dunkelheit. Ein dunkler Gesang. Zwischen Sein und Schein. Zwischen Wirklichkeit und Traum.

TAGs: 1.November, Allerheiligen, Baum, bewegtes Stilleben, Dunkelheit, Durchsicht, ein dunkler Gesang, erlöschen, erscheinen, flüchtige Erscheinung, Garten, geheimnisvoll, Inszenierung im Landschaftsraum, Lichtbild, Lichterscheinung, Lichtinstallation, Lichtprojektion, Licht und Schatten, loop, nach Einbruch der Nacht, Nacht, Nachtgesang, Nachtschatten, Olivenbaum, Pflanzenmuster, Schattentanz, Schattenzeichnung, Spätherbst, Südfrankreich, Tod und Leben, Vergänglichkeit, verschwimmen, verschwinden, Videoarbeit, zwischen Sein und Schein, zwischen Werden und Vergehn, zwischen Wirklichkeit und Traum

"Das Unbegreifliche des Augenblicks"
aus der Serie Fotoübermalungen, Mischtechnik auf Pigmentprint
29,5cm x 21cm / 18,4cm x 13,2cm
Tag und Nacht, Sommer und Winter erscheinen in demselben Bild.
Verdichtete Traumbilder - erträumte Wirklichkeit.
Was einmal war, malt sich ins Bild hinein. ein Gegenzauber zum Entschwinden der Zeit. Der flüchtige Augenblick, eingefangen mit der Kamera, erhält mit der Übermalung eine andere zeitliche Dimension.

TAGs: belichtet und überschattet, Bergen von Erinnerung, das Unbegreifliche des Augenblicks, die Farbe verlieren, Einbilden, Erinnern, erträumte Wirklichkeit, Fotoarbeit, Fotoübermalung, Gegenzauber, Gleichzeitigkeit, ins Eindunkeln hinein, Landschaft, Mischtechnik auf Pigmentprint, Sommer und Winter, Tag und Nacht, Traumbild, Täuschung, verblassen, Verdichtung, Verfremdung, Vergangenheit im Gegenwärtigen, zwischen den Zeiten

"Le rève du petit cognassier"
Inszenierte Fotografie - Lichtinstallation
Pigmentprint auf Baumwolle, 50cm x 40 cm, und variable Grössen.
Lichterscheinung, vom Wind gezeichnet.
Als ein heftiger Mistral durch die Krone des Quittenbaumes fuhr, nachts.
Aus der Serie Nachtinstallationen im südlichen Garten.

TAGs: Baum, den Winden ausgesetzt, der flüchtige Augenblick, dunkle Ruhe, erotisch, flüchtige Erscheinung, fragil, gefährdet, geheimnisvoll, Hauch, Hülle, Inszenierte Fotografie, Inszenierung im Landschaftsraum, Jung, Lichterscheinung, Lichtinstallation, Mistral, Nacht, Nachtinstallation, Pigmentprint auf Baumwolle, Quittenbaum, rätselhaft, Schutz, stürmisch, Tanz über dem Abgrund, Tod und Leben, Traum, verletzlich, verschwinden, Windzeichnung, zwischen Sein und Schein, zwischen Wirklichkeit und Traum

"Wer noch tanzen kann mit Winden...."
Inszenierte Fotografie - Intervention im Landschaftsraum.
Pigmentprint auf Papier, 50cm x 40cm, und variable Grössen.
Als ein heftiger Mistral durch die Krone des Quittenbaumes fuhr und die Wolken vom Himmel holte, am helllichten Tag.
aus der Serie Wind-Installationen im südlichen Garten.

TAGs: Baum, den Winden ausgesetzt, der flüchtige Augenblick, flüchtige Erscheinung, fragil, Gefährdung, Hülle, Inszenierte Fotografie, Inszenierung im Landschaftsraum, Jung, Mistral, Nordwind, Pigmentprint, Quittenbaum, Schutz, stürmisch, südliches Licht, Tanz, ungestüm, verletzlich, Wind, Windbewegung, Windsbraut, Wolken, zwischen Sein und Schein, zwischen Wirklichkeit und Traum