Login
Als Kunstschaffende/r können Sie sich hier anmelden, um Ihr Profil zu bearbeiten. Als registrierte/r Besucher/in der Website können Sie sich anmelden, um Bilder TAGgen zu können.
Mitglied werden Tags vergeben
Als Besucher/in können Sie Werke mit TAGs versehen. Registrieren Sie sich, um sich einloggen zu können.
Noch nicht geTAGgt:

Suchresultate

Personen aus oder in einem Kanton mit "Stadt" (5)

23 Werke sind mit "Stadt" geTAGt

Klicken Sie auf einen TAG, um die Anzeige einzugrenzen.

Pink Wave
40 x 51 cm
Fotografie, Acryl auf Fine Arts Print

TAGs: Berge, Blatt, blau, Boot, Farbe, Fotografie, fotomalerei, Grün, Himmel, Horizont, Landschaft, Malerei, Natur, Nebel, Pflanze, rosa, See, Stadt, Weiss

Forum Romanum
Oel auf Leinwand, 40 x 30 cm

TAGs: Antike, expressive Malerei, Forum Romanum, Rom, Stadtlandschaft

Ortsbezüge
2013, «Skulpturen in Baar», Baar ZG

Material: 16 Aluminiumschilder mit Befestigung (9,5 x 14,3 cm); 16 QR-Codes (Digitaldruck auf Vinyl transparent, 7,5 x 7,5 cm); 16 Videoclips zwischen 4'30'' bis 13' (Gesamtlaufzeit: 130')

In ORTSBEZÜGE geben Menschen darüber Auskunft, warum sie in Baar wohnen, welche Bedeutung Baar für sie hat und welche anderen Orte für sie wichtig sind. QR-Codes und das mobile Internet ermöglichen es, die kurzen Videointerviews mit einem Smartphone am Ort ihrer Aufzeichnung anzusehen bzw. anzuhören: Auf einer der Sitzbänke am Bahnhofplatz, beim Gemeindehaus, vor der Kantonalbank oder in einem der Pärke.

ORTSBEZÜGE lädt zu medial vermittelten Rencontres mit und zwischen den Niedergelassenen ein. Zu Wort kommen Menschen, die schon lange oder erst seit kurzem in Baar leben und die einen mehr oder weniger starken Bezug zu Migration oder Tourismus haben – etwa als Neuzuzüger aus Deutschland, als Leiter der Einwohnerkontrolle, als Secondo, als Reiseberaterin, als Ehefrau eines Ex-Pat, als Flüchtling, als Mitglied der Integrationskommission etc. Die Stadtmöbel als Plätze temporären Aufenthalts werden zu Orten, wo Sesshaftigkeit und Mobilität, Identität und Entwurzelung, Zugehörigkeit und Fremdsein verhandelt werden.

Mit der Befragung Ortsansässiger stellt die Künstlerin soziale Bezüge zu Baar her. ORTSBEZÜGE reflektiert damit auch die eigene Rolle als Künstlerin, die in einem Umfeld agiert, in dem sie «fremd» ist.

TAGs: Internet, Intervention, Kunst im öffentlichen Raum, Mobile Tagging, Mobilität, Smartphone, Stadtmobiliar

Wenn sie schlafen...
2 Stills aus gleichnamiger Videoarbeit,
digital bearbeitet
Fotopapier auf Holz aufgezogen
30 x 42 cm
Ausstellung - Galerie das Ding

TAGs: Abenddämmerung, Abendlicht, Geschrei, Hell/Dunkel, hüpfen, Kind, Kinder, Lachen, Landschaft, Lärm der Nacht, Nachtzeit, Plätze in der Stadt, rufen, Schatten der Nacht, Spiel, Spielplätze, Springen, Stille, Stille der Nacht, tanzen, Welt der Kinder, wild, Zeitlosigkeit, Zeit und Raum, Zwielicht, zwischen Tag und Nacht, Zwischenzeit

Wenn sie schlafen...
Langzeitprojekt seit 2009 > 2017 > open end
Video / DVD, 9' oder 27', Dauer variabel, Ton, Loop
Parallelprojektion, Tag / Nacht, Farbe / SW,
2 Stills
Ausstellung - Galerie das Ding, Luzern

TAGs: Abenddämmerung, Abendlicht, Geschrei, Hell/Dunkel, hüpfen, Kind, Kinder, Lachen, Landschaft, Lärm der Nacht, Nachtzeit, Plätze in der Stadt, rufen, Schatten der Nacht, Spiel, Spielplätze, Springen, Stille, Stille der Nacht, tanzen, Welt der Kinder, wild, Zeitlosigkeit, Zeit und Raum, Zwielicht, zwischen Tag und Nacht, Zwischenzeit

Wenn sie schlafen...
Langzeitprojekt seit 2009 > 2017 > open end
Video / DVD, 9' oder 27', Dauer variabel, Ton, Loop
Parallelprojektion, Tag / Nacht, Farbe / SW,
2 Stills
Ausstellung - Galerie das Ding, Luzern

TAGs: Kind, Kinder, laut, Nacht, Nachtzeit, Plätze, Plätze in der Stadt, Schatten der Nacht, Schwarz-Weiss, Spiel, Spielplatz, Stille, Tag, Tageszeit, unheimlich, Überraschung

Inner and Outer Spaces
Videoinstallation, 2010.
Zusammenarbeit mit John Wolf Brennan

TAGs: Aussernräume, Fassaden, Grossstadt, Innenräume, Kartonkisten, Kartonschachteln, loop, Renovation, Umbau, Übergang

München von St. Peter
95 x 115 cm, Oel auf Leinwand

TAGs: Abstraktion, Athmosphäre, Oelmalerei, Semi-Abstraktion, Stadtlandschaft, Stadtpanorama, Stimmung, vorgegenständlich

Caprichos (Lob des Schattens) Nr. 11
FineartPrint auf Büttenpapier, 90 x 90 cm
Auflage 1/1

In meiner Arbeit „Caprichos“ trifft das Sinnhafte des Titels zu. Es ist die unbeschwerte Laune, das Schöne in der Dunkelheit und im Schatten zu suchen. Diese Arbeit ist zugleich mein Bemühen, der Dunkelheit eine sichtbare Ästhetik zu geben. Im Essay von Tanizaki Junìchiro (Japan), „Lob des Schattens“ findet man den Satz: Um der Hässlichkeit zu entgehen, bevorzuge man daher für Gebrauchsgegenstände „umwölkte“ Farben.
In nächtlich lärmenden Stadträumen, wenn die Oberflächen der Objekte das wenige Licht aufsaugen, strahlen diese in matten traumhaften „umwölkten“ Farben. Die Motive und deren Farbigkeit werden mittels Beleuchtungszeiten der analogen Mittelformatkamera hervorgehoben oder gedämpft.

TAGs: Licht, Natur, Schatten, Stadt, Stille, Tanizaki Junìchiro, urbaner Raum

Caprichos "Lob des Schattens" Nr. 15
FineartPrint auf Büttenpapier, 90 x 90 cm
Auflage 1/1

TAGs: Angst, Licht, Natur, Schatten, Stadt, Stille, Tanizaki Junìchiro, urbaner Raum

Caprichos "Lob des Schattens" Nr. 25
FineartPrint auf Büttenpapier, 50 x 50 cm
Auflage 1/1

TAGs: Angst, Farbe, Licht, Nachtaufnahmen, Natur, Schatten, Stadt, Stille, Tanizaki Junìchiro, urbaner Raum

unsichtbare stadt
"Die unsichtbaren Städte" von Italo Calvino,
ungekürzte Ausgabe, 1985, dtv München, ins Deutsch übersetzt von Heinz Riedt
übermalt mit schwarzer Gouache-Farbe, 18x11x2 cm

TAGs: Buch, Italo Calvino, Objekt, Rom, Stadt, unsichtbar

ewige stadt
Dispersion und Farbstift auf Stadtplänen von Rom
Neun Karten in diversen Grössen zwischen 45x60 cm und 70x100 cm

TAGs: Fluss, Rom, Stadtplan, Zeichnung

circle cruise NY
Bleistift und Farbstift auf Papier, 59 x 41,8 cm Serie mit 9 Zeichnungen

TAGs: Bewegung, New York, Stadt, Zeichnung

Amsterdam, Spuistraat
120 x 100 cm, Acryl auf Leinwand

TAGs: Acrylmalerei, Amsterdam, Architektur, expressive Malerei, Stadtlandschaft, Stimmung

Indizes 2005-2013 / concipere
Farbstift/Graphitstift auf Papier
12-teilig, je 30 x 40 cm

TAGs: Abbild, Alltag, Baustelle, concipere, Dazwischen, Erotik, Indices, Kommunikation, Kopf, kritische Kunst, Kulturelle Prägung, Künstlerin Künstlerbuch, Lichtinstallation, Lichtskulptur, Linien, marmoriert, MDF, Metamorphose, Metapher, Oberfläche, Objekte, Objektgruppen, Objektkunst, Odyssee, Paris, Philosophie, Plakat, Plastik, plastische Arbeit, sitzen, sketchbook, Skizze, skizzenhaft, Skkulptur im öffentlichen Raum, Spur, Spuren, Strasse, städtischer Raum, Tagebuch, Text, Textarbeit, Textilien, transit, Zeichenspur, öffentlicher Raum, öffnen

skygaps NY
Video als Loop, ohne Ton
04:00 Minuten

TAGs: Abgrund, Himmel, New York, Stadt, Video

Über den Dächern Kairos
Acryl auf Leinwand
110.5 x 210.5 cm

TAGs: Acryl, Acrylmalerei, Alltag, Dächer, Emotion, Erinnerung, Existenz, Geruch, Gesellschaft, Grossstadt, Identität, Kairo, Kuppel, Leben, Malerei, Mauer, Mensch, Menschen, Migration, Portrait, Raum, Realismus, Reisen, Sanftheit, Schichten, Sehnsucht, Sinnlichkeit, Stadt, Stille, Stillstand, Wärme, Ägypten

stadtzeichnung NY-LU
Bleistift und Farbstift auf Transparentpapier (Ausschnitt)
330 x 170 cm

TAGs: gehen, New York, Plan, Stadt, Wege, Zeichnung

Dérive
Stadtplan von Paris, abgeschliffen.
100 x 120 cm.
Schleifstaub auf Brett. 21 x 18 x 7 cm.

TAGs: Abschleifen, Entleeren, Farbpulver, Humor, Ironie, Landkarte, Orientierung, Paris, Schleifstaub, Situationisten, Stadtplan

wegegehen
Farbstift auf Papier (Ausschnitt)
120 x 200 cm

TAGs: gehen, Stadt, Wege, Zeichnung

Sie nimmt ein neues Blatt Papier und legt es vor sich auf den Tisch
Lambda Print, 138 x 98 cm, gerahmt

TAGs: Architektur, Archiv, Fotografie, städtischer Raum

Der Klotz
Projekt für den gewonnenen Ideenwettbewerb für Kunst im öffentlichen Raum. Allmend, Luzern.
Beton, Stahl, Glas rund 120 Tonnen.
Siehe www.derklotz.ch.

TAGs: Allmend, Beton, Fussball, Glas, Kunst im öffentlichen Raum, Stadtrat, Stahl, Verhältnis