Login
Als Kunstschaffende/r können Sie sich hier anmelden, um Ihr Profil zu bearbeiten. Als registrierte/r Besucher/in der Website können Sie sich anmelden, um Bilder TAGgen zu können.
Mitglied werden Tags vergeben
Als Besucher/in können Sie Werke mit TAGs versehen. Registrieren Sie sich, um sich einloggen zu können.
Zuletzt hochgeladen:

Suchresultate

Personen mit "man" (13)

Folgende Personen sind in der Sparte "man" tätig (19)

109 Werke sind mit "man" geTAGt

Klicken Sie auf einen TAG, um die Anzeige einzugrenzen.

ring-ring
Videoperformance mit Pascale Grau und Gästen

TAGs: Körper, Performance, Video

Zustände und Wechsel
manueller Tiefdruck, je 34 x 46cm

TAGs: Druckgrafik, Installation, Kaltnadel, Manueller Tiefdruck, Tiefdruck, Zeichnung

"Ohne Zensur"
Dahl Gallery of Contemporary Art Luzern
Performance

TAGs: Freiheit, nackt, Performance

Auslese (100 Kunstwerke)
Performance / Installation: Tisch mit Handschuhe, Chemikalien, Messbecher, Trichter, Eimer, Wasserkanister, Wattestäbchen, Lappen. Umgebauter Diaprojektor auf Sockel, 100 Diapositive.

TAGs: Archiv, Auswaschen, Chemikalien, Diapositive, Entleeren, Erinnerung, Flüssigkeit, Installation, Kunstgeschichte, Labor, Leere, Performance, Projektion, Prozess, Sammlung, verflüssigen, Vergessen, Waschen

Stundensteine
2017, Wabern BE – Giswil OW – Wabern BE

Material: 21 Kieselsteine; wasserfester Filzstift

18. bis 21. April 2017: Fussreise von Wabern b. Bern, dem Wohnort der Künstlerin, über Thun, Interlaken, Brienz und den Brünigpass nach Giswil OW. Nach jeder Gehstunde hebt die Künstlerin einen Kieselstein vom Weg auf. Sie beschriftet ihn mit der Zeitdistanz vom Ausgangsort sowie den Koordinaten der Fundstelle («1 Std. von Wabern 604906 196099», «2 Std. von Wabern 607663 192168» etc.). Diese Stundensteine nimmt sie mit auf die Reise.

22. April 2017: «Begegnung». Performance in Kooperation mit Marion Ritzmann, LEGS-Zentralschweiz, Turbine, Giswil OW. Während Marion Ritzmann ein Schnurtelefon von 60 Meter Länge aufbaut, legt Silvana Iannetta entlang der Diagonale der 90 Meter langen Halle einen Stundenstein nach dem anderen aus. Anschliessend hört sie am Schnurtelefon Marion Ritzmann zu, die aus «Rhizom» von Gilles Deleuze und Félix Guattari vorliest. Die Spur der Steine und die Schnur des Telefons kreuzen sich.

23. bis 25. April 2017: Fussreise von Giswil OW über den Brünigpass, Brienz, Interlaken und Thun nach Wabern BE. Die Künstlerin bringt auf ihrem Weg nach Hause alle 21 Stundensteine zurück an ihren jeweiligen Fundort und deponiert sie am Wegrand.

Fotografie: «20 Std. v. Wabern 656771 187355»

TAGs: gehen, Intervention, Kunst im öffentlichen Raum, Performance, Reisen, Verkehr

Stürzen in den Bergen
Öl auf Holz, 127.5 x 340 cm

TAGs: Berg, Malerei, Mann, Oel, Stürzen, Tafelbild

Brut
Performance: Die Körpermasse liegt da. Zwei Wärmelampen hängen über dem Körper. Die Masse geht auf. - Der Body ist gefüllt mit Hefeteig. Die Körpermasse bewegt sich. Nicht wie ein Mensch, nicht wie ein Tier.

TAGs: Körper, Performance, Wärme

Zustände und Wechsel
Manueller Tiefdruck, je 34 x 46cm

TAGs: Druckgrafik, Installation, Kaltnadel, Kühle, Manueller Tiefdruck, Tiefdruck, Zeichnung

Resonazas
8-stündige Dauerperformance
museümli Buchs/SG

Foto: Leo Bachmann

TAGs: Dauerperformance, Erinnern, gehen, Landschaft, Perfomance, Sprache

sleep soundly
sleep soundly - andré schmucki
acrylic - airbrush - oil on canvas
90cm x 90cm

TAGs: acrylic, Airbrush, andré schmucki, oil on canvas, sleeping, sleep soundly, woman

Zustände und Wechsel
Manueller Tiefdruck, je 34 x 46cm

TAGs: Druckgrafik, Installation, Kaltnadel, Manueller Tiefdruck, Tiefdruck, Zeichnung

Forum Romanum
Oel auf Leinwand, 40 x 30 cm

TAGs: Antike, expressive Malerei, Forum Romanum, Rom, Stadtlandschaft

Schmuggelschuh
Siebdruck auf Karton, 70x 95 cm

TAGs: Ansicht, Diamanten, Fahndung, Fuss, Geheimnis, Geld, Gesetzesbrecher, Grenze, illegal, Karton, Kriminalität, narrativ-assoziativ, Polizei, Polizeifotografie, Raster, schmuggeln, Schmuggler, Schuh, Schuhsohle, Serigraphie, Siebdruck, Sohle, Strafe, Täter, Unterseite, Versteck, Zoll, Überwachung

Fizzical I
Performance: Die Figur steht da, den Body gefüllt mit weiss-orangen Tabletten. Es sind Vitamin-Brausetabletten. Mit einem Wasserbestäuber werden die Tabletten benetzt. Sie fangen an zu schäumen. Die Figur geht zu einer Wanne und steigt hinein. Die Tabletten lösen sich im Wasser auf.

TAGs: Hygiene, Kreis, Körper, Performance, Punkt, rund

mapping pong
Performance in Zusammenarbeit mit Judith Huber
sihlquai 55, Projektraum visarte Zürich
Im Rahmen der Performance-Art-Reihe Zwischenräume

Foto. Simone Fuchs

TAGs: Dialog, konkrete Kunst, Perfomance, Performance-Art, Raumzeichnung, Stativ, Stäbe, vermessen

far journey
far journey - 2016 - airbrush - acrylic - oil on canvas
105cm x 120cm - andré schmucki
www.andreschmucki.net

TAGs: Airbrush, andré schmucki, andré schmucki woman, andré schmucki woman painting, far journey, Malerei

Pferde über Wiese
Video, HD, loop, Zusammenarbeit mit Mario Marchisella

TAGs: Komik, Performance, Pferde, Sound, Velo, Wilder Westen

Zimtstern und Leber
Performance mit Gabriela Gyr

TAGs: Körper, Performance

Zustände und wechsel
manueller Tiefdruck, 50 x 65cm

TAGs: Druckgrafik, Installation, Kaltnadel, Manueller Tiefdruck, Tiefdruck, Zeichnung, Übergangzeit

Sirius
acryl auf Leinwand
290cm x 290cm

TAGs: Abstrakt, Acryl, actionpainting, Bewegung, Lascaux, Performance, Pollock, Sirius, Spur, trippainting

enfilade de paysage
Performance im Kunsthaus Centre PasquArt Biel/Bienne
Im Rahmen der Ausstellung 12 noon

Foto: Simone Fuchs

TAGs: Erinnern, gehen, Jura, Landschaft, Performance, Seil

Open Studio
2012, Jahresausstellung, Haus für Kunst Uri

Material: Malerkrepp, Filzstift; QR-Code; Video 30'
Masse: 340 x 490 cm; 20 x 20 cm

Im Ausstellungsraum sind am Boden mit Klebeband Markierungen angebracht. Eine linienförmige, grossformatige Markierung erinnert an einen Grundriss. Auf das Klebeband sind Worte geschrieben. Eine andere Markierung ist quadratisch und trägt einen handgezeichneten QR-Code. Mit einem Smartphone kann damit im Internet ein Video abgerufen werden. Dieses lädt den/die BetrachterIn zu einem Besuch im Atelier in NAIRS ein, dem Zentrum für Gegenwartskunst in Scuol GR.

Durch die mobile Betrachtung entlang den Markierungen am Boden des Ausstellungsraums kann der/die BetrachterIn der Videospur folgen und den Atelierraum (re-)konstruieren. Er/sie sieht, wie die Kamera Spuren folgt, die im Atelier zu finden sind. Auch in den Videobildern ist am Boden eine Markierung aus Klebeband zu entdecken, auf das Worte geschrieben sind. Sie bringen die gesichteten Spuren in einen narrativen Zusammenhang. Ob dieser tatsächlich besteht oder erfunden ist, bleibt offen.

«Open Studio» experimentiert mit der Erweiterung des Ansatzes der Raumerkundung durch den Einsatz mobiler Technologien. Inspiriert vom Aufsatz «Funktion des Ateliers» (1971) von Daniel Buren untersucht «Open Studio» die Möglichkeit, ein Werk mittels ubiquitous computing fernab seines Entstehungsortes «an seinem Platz» zu zeigen.

TAGs: Intervention, Mobile Tagging, Performance, QR-Code, Smartphone, Video

Die Romantik und das Pissoir
Material: Flammenbeamer (http://www.gut.ch/kunst-objekt/kunst-objekt_martin-gut_flammenbeamer.html) und Pissoir
Masse: variabel
Art: Installation


Adresse: http://www.gut.ch/kunst-installation/kunst-installation_martin-gut_die-romantik-und-das-pissoir.html

TAGs: Feuer, Installation, Mechanik, Objekte, Pissoir, Romantik

Installationsansicht Atelierraum Herostrasse, Zürich, 2013

entbundene Sprossen, 2013, C-Print, 68.5x52cm
Auslauf, 2013, C-Print, 90x71.5cm
Nachhall, 2013, C-Print, 68.5x90cm
nur ein Wimpernschlag entfernt, 2013, C-Print, 68.5x54.5cm
Vorplatz, 2013, C-Print, 30x48.5cm

TAGs: Auge, Aussenraum, auto, Bäume, Fahrzeug, Fenster, Fotografie, Fährten ästhetischer Erfahrung, Haus, Hülle, Installation, Kies, Kultur, Körper, Körper-Raumwahrnehmungen, Lichtabsorbtion, Manegg, Mittelformatkamera, Motorrad, Natur, Paar, Reflexion, Sihlpapierareal, Spuren, Vorplatz, Wald, Wimpern, Wollishofen, Zweiergruppen, Zürich, Äste

Tirage (Alte Gerberei Zofingen)
Dreiteilige Performance

TAGs: Auflösung, Augenblick, Chemikalien, Duft, Eingriff, Entleeren, Entmalerei, Farbe, Fotografie, Gestank, Kunsthaus Zofingen, Lavage, leer, Leere, Luzern, Malerei, Performance, Performance-Art, reduzieren, Schwarzweiss in Farbe, spritzen, Transformation, Tropfen, vergänglich, Vergänglichkeit, verschwinden, Waschen, Weiss, Zustand, Überreste

Tekton
Installation, Sagexplatten

TAGs: Architektur, Installation, Kunst am Bau, Performance, Raum, Wandzeichnung, Zeichnung, Zeit

Bär
Siebdruck auf Nessel

TAGs: Brauchtum, Bär, Fell, Gabe, Haare, Jenseits, Kostüm, Kraft, Kult, Kultur, Leben, Maske, monochrom, Museum, Nessel, Opfer, Raster, Raubtier, Relikt, Ritual, Sammlung, Serigraphie, Siebdruck, Stoff, Symbol, Textil, Tier, Tod, Trophäe, wild, wilder Mann, Wärme, zerzaust, zottelig, Überrest

paysage mouvant
Performance im Kunstmuseum Luzern
Im Rahmen der Jahresausstellung Zentralschweizer Kunstschaffen 2011, anlässlich des Performancepreises

Foto: Simone Fuchs

TAGs: Berg, Erinnern, gehen, Kunstmuseum Luzern, Landschaft, Performance, Pilatus, Schläuche, Stäbe

Path View
2012, «Beyond the Timberline», Belalp VS

Material: 5 Richtungszeiger mit Befestigung; 5 QR-Codes (Digitaldruck auf Vinyl transparent, 8 x 8 cm); 5 Videoclips zwischen 10' und 93' (Gesamtlaufzeit ca. 200')

Auf der Belalp laden Richtungszeiger mit QR-Codes dazu ein, eine bestimmte Richtung einzuschlagen. Wo sie hin führen, bleibt fraglich.

Scannt man einen QR-Code mit einem Smartphone ein, wird ein Video eingespielt. Jedes Video zeigt, wie sich die Künstlerin von einer Person, die auf der autofreien Belalp arbeitet, den Arbeitsweg zeigen lässt. Zu hören ist jeweils das Gespräch, das die beiden während der Begehung führen. Was bedeutet es, auf über 2000 m.ü.M. bei jedem Wind und Wetter zu Fuss gehen zu müssen? Wie ist es, Tag für Tag einen Weg zu gehen, den eilige Wanderer, die der Aussicht auf den Aletschgletscher oder dem nächsten Berggipfel zustreben, kaum wahrnehmen? Der Betrachter kann die beiden auf ihrem Weg «begleiten», in dem er sich mit Hilfe der Videobilder orientiert und denselben Pfad beschreitet.

«Path View» lässt den Betrachter immer weiter in eine Welt eintauchen, die sich den Gästen auf der Belalp normalerweise kaum erschliesst. Die «heile Bergwelt», die der Tourist als Ausflucht aus seinem Alltag sucht und deren Mythos die Einheimischen aus Existenzgründen pflegen, wird – von medialer Information durchdrungen – in ihrer ganzen Alltäglichkeit sichtbar.

TAGs: Humor, Ironie, Kunst im öffentlichen Raum, Mobile Tagging, ortsspezifisch, Perfomance, QR-Code, Smartphone, Video, Welt, Zuhause, Übergang

Fleurs l
Duratrans in Leuchtkasten,
150 x 225 cm

TAGs: bunt, romantisch

Zustände und Wechsel
manueller Tiefdruck, 50 x 65cm

TAGs: Druckgrafik, Energie, entfalten, Harmonie, Installation, Kaltnadel, Manueller Tiefdruck, Mysterium, Natur, Rhythmus, Spannungsfeld, Tiefdruck, Zeichnung

Stories
Performance im Rahmen der Ausstellung Kristall & Rauch von Jörg Niederberger. Galerie Benzeholz Meggen

TAGs: Formation, Performance, Zuhause

Umform
Performance

TAGs: Körper, Performance, Selbst

Zustände und Wechsel
manueller Tiefdruck, 50 x 65cm

TAGs: Druckgrafik, Installation, Kaltnadel, Manueller Tiefdruck, Tiefdruck, Zeichnung, Übergang

Littau://Littau
2011, Stadtteilzentrum Fanghöfli, Luzern-Littau, Werkschau Design & Kunst, Hochschule Luzern

Material: 15 QR-Codes (Digitaldruck auf Vinyl transparent, 15 x 15 cm;
Fussbodenlaminat, 24 x 24 cm); 15 Videoclips zwischen 34'' und 12' (Gesamtlaufzeit 45')

«In Littau://Littau greift Silvana Iannetta mit dem Anbringen von Barcodes in den physischen Raum ein. Als sichtbare Spuren ihres Handelns sind sie im Zentrum Littaus, dem ‹Fanghöfli›, zu entdecken. Werden sie mit einem internetfähigen Handy eingescannt, verbinden sie die BetrachterInnen mit dem medialen Raum des World Wide Web. Videostreams spiegeln die reale Umgebung. Sie laden dazu ein, den von der Künstlerin mit der Handy-Kamera erzeugten Spuren der Bilder und Töne auch im physischen Raum zu folgen und ihn individuell zu erkunden. Reale und virtuelle Räume durchdringen und überlagern sich.

Littau://Littau untersucht das ästhetische Potential dieser Verquickung. Der Ort wird als Hypertext lesbar. In seinem Netzwerk von Spuren, die unendlich auf weitere Spuren verweisen, verfolgen Künstlerin und BetrachterInnen Fährten und hinterlassen eigene Spuren.» (aus dem Katalogtext)

Foto: Petra Wunderlich, Master Kunst Luzern

TAGs: Kunst im öffentlichen Raum, Mobile Tagging, ortsspezifisch, Performance, QR-Code, Smartphone, Video

lanscaping (in between)
Performance in Zusammenarbeit mit Leo Bachmann
Limmatufer Zürich - Im Rahmen des Performancefestivals stromereien 11

Foto: Christian Glaus

TAGs: Landschaft, Performance, Wasser, Zwischenraum

private nude
Bessie Gräfin Brühl
Analog Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
40 x 40 cm

TAGs: Akt, Erotik, Fotografie, Frau, Geborgenheit, Liebe, Mann, Menschen, nackt, nude, People, photography, Portrait, private, Sexualität, Wärme, Wünsche, Zuhause, Zuneigung

landscaping (reflections)
Performance in Zusammenarbeit mit Leo Bachmann
Kulturzentrum Nairs - Im Rahmen von „Das andere Sommerfest im Val Plavna“

Foto: Stefan Rohner

TAGs: Alpen, Echo, Landschaft, Performance, Reflexionen

private nude
Nicole
Digital Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
40 x 40 cm

TAGs: Akt, Erotik, Fotografie, Frau, Geborgenheit, Liebe, Mann, Menschen, nude, People, photography, Sexualität, Wärme, Wünsche, Zuhause, Zuneigung

reconsidering
reconsidering - 2015 - acrylic - oil on canvas - 75cm x 60cm

TAGs: andré schmucki, Malerei, Mann, reconsidering

Auslese (Meisterwerke)
KABINETTAUSSTELLUNG
Kunstmuseum Luzern

Performances / Installation

TAGs: Archiv, Ausstellungspreis, Auswaschen, Chemikalien, Diapositive, Entleeren, Erinnerung, Flüssigkeit, Insekten, Installation, Kabinettausstellung, Kunstgeschichte, Kunstmuseum Luzern, Labor, Leere, Performance, Projektion, Prozess, Sammeln, Schmetterlinge, verflüssigen, Vergessen, Waschen

Fellkleider oder Maria Magdalena
Holz in Farbe gefasst, 13-teilig, 133 cm

TAGs: entblössen, enthüllen, Entleerung, farbig, Farbigkeit, Fell, Fellkleider, haarig, Holz, Holz in Farbe gefasst, Hülle, Innerlichkeit, Installation, liebe und eros, Mantel, Maria Magdalena, mit Haut und Haar, nackt, Objektgruppe, religiöse Kunst, räumlich, Sakrale Kunst, Skalp, Wandobjekte

paysage intime
Performance im Kunstmuseum Luzern
Im Rahmen der Jahresausstellung Zentralschweizer Kunstszenen 2010, ausgezeichnet mit dem Performancepreis

Foto: Simone Fuchs

TAGs: Erinnern, gehen, Kunstmuseum Luzern, Kälte, Landschaft, Performance, Vierwaldstättersee, Zeichnung

Paprika
digitaldruck auf Gewebe
148cm x 148cm
07.06.06

TAGs: actionpainting, Aktionskunst, Emotion, Essenz, Gemüse, Hitze, Malerei, Mensch, Paprika, Performance, Performance-Art, Selbst

private nude
Sabine & Katja
Analog Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
40 x 40 cm

TAGs: Akt, Erotik, Fotografie, Frau, Geborgenheit, Liebe, Liebespaar, Mann, Menschen, nackt, nude, Paar, People, photography, Portrait, private, Sexualität, Wärme, Wünsche, Zuhause, Zuneigung

blinding sun
blinding sun - 2015 - acrylic - oil on canvas - 80cm x 60cm - andré schmucki

TAGs: andré schmucki, blinding sun, Kunst, Malerei, Mann

por las nubes
Acryl auf Leinwand
110 x 180 cm

TAGs: Acryl, Acrylmalerei, Alltag, Einsamkeit, Emotion, Erinnerung, Existenz, Frau, Frauen, Gesellschaft, Himmel, Hoffnung, Horizont, Identität, Innerlichkeit, Insel, Kontemplation, Kopf, Kuba, Köpfe, Körper, Leben, Licht, Malerei, Mann, Meer, Mensch, Menschen, Migration, Männer, Portrait, Raum, Realismus, Reisen, Sanftheit, Schichten, Schönheit, Sehen, Sehnsucht, Seinszustand, Sinnlichkeit, Stille, Strasse, Tag, Wasser, Weite, Wunsch, Zeit, Zuneigung

bonaventura
Performance-Art
Galerie Apropos Luzern
15.06.06

TAGs: Aktionskunst, Apropos, Performance, Performance-Art

angelhaus
Performance in der Landschaft
Mobile Performancewerkstatt in der Landschaft des französichen und Schweizer Jura im Rahmen des Pfeifer Mobil Stipendiums Zentralschweiz zusammen mit Leo Bachmann

Foto: Leo Bachmann

TAGs: Landschaft, Performance, Pfeifer Mobil, Stäbe

Tarzan
Holz, Dispersion
45x41x74cm (mit Sockel) Foto: Andri Stadler

TAGs: Gewalt, Holz, Kampf, Mann, Natur, wild

private nude
Gabriela & Leo
Analog Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
40 x 40 cm

TAGs: Akt, Erotik, Fotografie, Frau, Geborgenheit, Liebe, Liebespaar, Mann, Menschen, nackt, nude, Paar, People, photography, private, Sexualität, Wärme, Wünsche, Zuhause, Zuneigung

Zeremonie
Performance at the exhibition
"Les jours éphémeres"
Künstlerhaus S11
Solothurn
20.04.2013 | 4:45'

Over the past 22 years I collected 23'764 shells from eggs that were consumed by me and my family in our everyday life.
The 23'764 egg shells (part of them coloured) were placed in circular form, covering the floor of several exhibition halls.
The public - being the main protanonist of the perfomance - would step on the circles, destroying them in short time, similar to sand mandalas.

TAGs: Interaktive Installtion, Performance

private nude
Julio & Nadine

Analog Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
32x32cm

TAGs: Akt, Emotion, Erotik, Fotografie, Frau, Liebe, Mann, Menschen, nude, People, photography, Portrait

früh morgens auf der Promenade
Acryl auf Leinwand
110 x 200 cm

TAGs: Acryl, Acrylmalerei, Alltag, Alter, Alter, Altern, Einsamkeit, Emotion, Erinnerung, Erwartungen, Existenz, Frau, Frauen, Gesellschaft, Harmonie, Himmel, Horizont, Identität, Innerlichkeit, Insel, Kontemplation, Kopf, Kuba, Köpfe, Körper, Leben, Licht, Malerei, Mann, Meer, Mensch, Menschen, Migration, Männer, Portrait, Raum, Realismus, Reisen, Sanftheit, Schichten, Schönheit, Sehen, Sehnsucht, Seinszustand, Sinnlichkeit, Stille, Strasse, Tag, Ungeduld, warten, Wasser, Weite, Zeit

An den Alpen
Performance in der Landschaft (Lai Nair)
Performance-Reihe und raumbezogene Installation, Kulturzentrum Nairs und Umgebung - Im Rahmen von Curraint d‘ajer / Durchzug, Ausstellung Artists-in-Residence Kulturzentrum Nairs

Foto: Katharina Wieser

TAGs: Alpen, Geborgenheit, Landschaft, Performance, Pneu, Stäbe, Wohltemperiertheit, Wärme

6te Röhre Giswil
Sound-Installation; ca 12 x 12 x 3m, Turbine Giswil CH

TAGs: Alphorn, freie Improvisation, instant Composing, Klanginstallation, Klarinette, Kontrabass, Performance, PVC-Rohr, Rauminstallation, Soundperformance, Subbass, Turbine Giswil

gently
gently - 2014 - airbrush - acrylic - oil on canvas - 80cm x 100cm - andré schmucki

TAGs: andré schmucki, Frau, gently, Malerei, Mann, Paar, Realismus

Humanität
DaDo, Performance-Duo Daniel Häller und Domink Lipp,
Kunsthalle Luzern

TAGs: Aktionskunst, Art, Betrachtung, Emotionen, Häller, Kunsthalle Luzern, Lipp, Menschen, Performance, Performance-Art, Spiegel, Winkel

Lavage (Membran, Andri Stadler)
Performance in der Ausstellung "Membran" von Andri Stadler.
Alpineum Produzentengalerie, Luzern. 24.05.2012, 55`

Fotografie, 262 x 175 cm.
Abdeckplastik, Trittleiter, Chemikalien, Schutzhandschuhe, Sprühflasche, Eimer, weisse Tücher, Plastiktrichter, Wasser-kanister.

Foto: Andri Stadler

TAGs: Alpineum Produzentengalerie, Auflösung, Augenblick, Chemikalien, Duft, Eingriff, Entleeren, Entmalerei, Farbe, Fotografie, Gestank, Lavage, leer, Leere, Luzern, Malerei, Membran, Performance, Performance-Art, reduzieren, spritzen, Transformation, Tropfen, vergänglich, Vergänglichkeit, verschwinden, Waschen, Weiss, Zustand, Überreste

Stäbe
Performance im Kunsthof Zürich
Im Rahmen des Längsten Tages /16-stündige Non-Stop-Performance

Foto: Magda Stanovà

TAGs: Performance, Stäbe, öffentlicher Raum

private nude
Attilio, Marina & Sheila

Analog Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
32x32cm

TAGs: Akt, Emotion, Erotik, Familie, Fotografie, Frau, Geborgenheit, Kinder, Liebe, Mann, nackt, nude, Paradies, People, photography, Portrait, private, Zuhause, Zuneigung

revel
revel - 2014 - airbrush - acrylic - oil on canvas - 75cm x 90cm - andré schmucki

TAGs: Abstrakt, andré schmucki, Frau, hyperrealismus, Malerei, Mann, Mensch, Paar, Realismus

Ablegung Nr.3
Kunstraum Teiggi, Kriens, Luzern

TAGs: Aktionskunst, Daniel, Daniel Häller, Emotion, Haar, Haare schneiden, Hygiene, Häller, Lebensmittel, Mensch, Performance, Performance-Art, Teiggi

"Traces"
Acryl, und Eisendraht auf Leinen, (einen Monat vergraben in Erdreich), 109x125 cm

TAGs: Abbild, Abdruck, Abstrakt, Draht, Eisen, Erde, Erdreich, Ewigkeit, falten, genäht, Kreis, Leinen, Natur, Performance, Poesie, Regen, Rost, Spur, Steuerung, vergraben, Vollendung, Weiss, Wiederkehr, Witterung, Zeit, Zufall

Serie Strassen Kairos
Acryl auf Leinwand
140 x 140 cm

TAGs: Acryl, Acrylmalerei, Alltag, Brücke, Einsamkeit, Emotion, Erinnerung, Existenz, Fluss, Frau, Frauen, gehen, Gesellschaft, Identität, Innerlichkeit, Kairo, Kontemplation, Kopf, Köpfe, Körper, Leben, Malerei, Mann, Mensch, Menschen, Migration, Nil, Portrait, Raum, Realismus, Reisen, Sanftheit, Schichten, Schleier, Schönheit, Sehen, Sehnsucht, Seinszustand, Sinnlichkeit, Stille, Stillstand, Strasse, Verschleierung, Zweisamkeit, Ägypten

Lavage (Diapositive)
Performance/ Installation
Luzern, Hilfiker Kunstprojekte,
28.01.2012, 25`

Tisch, Chemikalien, 3 Glasbehälter, Schutzhandschuhe, Handtuch, Plastik-trichter und -becken, 80 Diapositive, Diaprojektor.

TAGs: Abwaschen, Auflösung, Augenblick, Chemikalien, Chemischer Prozess, Dia, Diapositive, Diaprojektor, Duft, Eingriff, Entleeren, Farbe, Flüssigkeit, Geruch, Hilfiker Kunstprojekte, künstliches Aroma, Lavage, leer, Leere, Licht, Luzern, Performance, Performance-Art, Reduktion, reduzieren, Transformation, vergänglich, Vergänglichkeit, verschwinden, Waschen, Weiss, Zustand, Überreste

Lichtwalzer
Performance in der Imprimerie Basel
Im Rahmen die//reihe „tanzt“, Basler Walzer, veranstaltet vom Kasko Basel in Zusammenarbeit mit VIA & Friends

Foto: Leo Bachmann

TAGs: Blickpunkt, Energie, Kälte, Licht, Perfomance, Schatten, Schirm

tagency
tangency - 2014 - airbrush - acrylic - oil on canvas 95cm x 120cm - andré schmucki

TAGs: andré schmucki, Frau, hyperrealismus, Malerei, Mann, Paar, Realismus

schwarz auf weiss
FE-MALE, Performance-Duo Daniel Häller und Laura Laeser,

Oberkirch, Luzern

TAGs: Aktionskunst, Daniel, FE-MALE, Frau, Häller, Laura Laeser, Mann, Mann und Frau, Performance, Performance-Art

Ort_schafft_Global
Performance-Art
1te Offenburger Performance Tage
23.10.2009 Offenburg, Deutschland

TAGs: Aktionskunst, Deutschland, Geruch, Humor, Ironie, Mensch, Mundschutz, Offenburg, Performance, Performance-Art, Rauchen

Lavage (Succulent)
Performance
Paris, 20.12.11, 10`

2 auf Karton aufgezogene analoge Farb-fotografien à 69 x 49 cm, 2 weisse Putzlappen, 2L Wasser in Plastikschale, 2L Chemikalie in Flasche, Plastikhandschuhe .

TAGs: Auflösung, Augenblick, Chemikalien, Chemischer Prozess, Duft, Eingriff, Entleeren, Entmalerei, Farbe, Flüssigkeit, Fotografie, Geruch, Gestank, Lavage, leer, Leere, Leidenschaft, Malerei, Paris, Performance, Performance-Art, Reduktion, reduzieren, Reinigen, Sukkulenten, Transformation, vergänglich, Vergänglichkeit, verschwinden, Waschen, Weiss, Zustand

sublime
Kollektivperformance mit dem Performancekollektiv Kollabor
Im Rahmen des Performancefestivals Migma on ICE Luzern

Foto: Ueli Schläpfer

TAGs: Eis, Kollektiv, Kälte, Licht, Migma, Performance, sublime, Wärme

DIE FÜNFTE RÖHRE
Klang/Rauminstallatin in alter Kirche Göschenen
Rohrlänge: 56m

TAGs: Gotthardtunnel, Göschenen, instant Composing, Klanginstallation, PVC Rohre, Rauminstallation, Soundperformance

The sky is the limit
ZUSAMMENARBEIT MIT MARIO MARCHISELLA
2 - Kanal - Videoinstallation, Videostill rechter Kanal/ Liveperformance vor verschiedenen privaten Grundstücksabgrenzungen

TAGs: Johannesburg, Performance, Troubadour, Video

Cata, Transsilvanien
Pigmentdruck auf Hahnemühle Fine Art Papier.
A3
Auflage 1-25 signiert
26 - 50 unsigniert

TAGs: Dorf, Rumänien

Abwesend
Polsterstuhl, elektrisches Heizkissen.
50 x 45 x 95 cm.

Im leeren Entree der Villa Renata in Basel wird ein Stuhl positioniert, dessen Sitzfläche durch ein unsichtbar eingebautes Heizkissen warm gehalten wird.

TAGs: abwesend, Basel, Concierge, ewig, fort, Humor, Ironie, narrativ-assoziativ, permanent, Raum, Relikt, sitzen, Stuhl, vergänglich, Villa Renata, Witz, Wärme

Im Fluss - ein Raumpoem
Performative Rauminstallation in Zusammenarbeit mit Leo Bachmann
Alte Spinnerei Ziegelbrücke

Foto: Fridolin Walcher

TAGs: Aussicht, Erinnern, gehen, Landschaft, Licht, ortsspezifisch, Performance, Rauminstallation, Schatten, spartenübergreifend, Stuhl

private nude
Melanie & Dominik

Digital Farbfoto getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
32x48cm

TAGs: Akt, Erotik, Fotografie, Frau, Geborgenheit, Liebe, Mann, Menschen, nude, People, photography, Sexualität, Wärme, Wünsche, Zuhause, Zuneigung

o.T.
Videoinstallation, 20 Min. / Endlosschlaufe

Im Richard Wagner Museum gibt es ein Stockwerk, mit einer Maximalhöhe von einem Meter vierzig. Dieser Raum bewog mich zu einer Performance
in Zürich. Frühmorgens bis spätabends, erledigte ich meine Aufgaben, als hinge die niedrige Decke vom Wagner Museum über mir.

TAGs: Enge, gebückt, Leute, Loch, Performance

KranIch
Performance-Art
7th international Performance-Art Festival, Turbine Giswil
06.09.2008

TAGs: Aktionskunst, Betrachtung, Giswil, international, Kran, Kulturtv, Performance, Performance-Art, verrückt

TUNNELREDE
Laserbelichtung, Alu. laminiert, mit Audio-CD mit Audiomontage 75 Min.
110 x 214 cm

TAGs: Alpeninitiative, Bundesrat Hürlimann, Erstfeld, Fotografie, Gotthard Tunnel, narrativ-abstrakt, Transitkorridor, Verlagerung

Cata, Transsilvanien
Pigmentdruck auf Hahnemühle Fine Art Papier.
A3
Auflage 1-25 signiert
26 - 50 unsigniert

TAGs: Dorf, Feldarbeiterinnen, Rumänien

diet coke & mentos, the greek session
Aktionskunst
diet coke & mentos
somewhere near Boros

TAGs: Aktionskunst, cola, cola light, diet coke, Doux, Kulturtv, mentos, Performance, Performance-Art, Zucker

convey
convey - 2013 - andré schmucki - acrylic - oil on canvas - 80cm x 70cm x 2cm - andré schmucki

TAGs: andré schmucki, hyperrealismus, Malerei, Mann, Maske, Realismus

Cata, Transsilvanien
Pigmentdruck auf Hahnemühle Fine Art Papier.
A3
Auflage 1-25 signiert
26 - 50 unsigniert

TAGs: Pferd, Rumänien, Vorort

private nude
Paul

Analog Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
32x32cm

TAGs: Akt, Fotografie, Mann, nude, People, photography, Portrait, Rauchen, Sehnsucht, Trinken

private nude
Rudolf

Digital Foto, sw platinum getont, hochwertiger FineArt-Print (Hahnemühle Rag / Dibond)
32x48cm

TAGs: Akt, Emotion, Erotik, Mann, Menschen, nude, People, photography, Portrait, Sehnsucht, Skulptur, Vergänglichkeit

resting
resting - 2012 - andré schmucki - oil on canvas - 120cm x 100cm x 2cm

TAGs: Abstrakt, andré schmucki, Malerei, Mann, Realismus, resting, ruhend, warten

Tirage (La Joconde)
Performance
Paris, 09.11.2011, 19`

C-Print à 77 x 53 cm, Plexiglasschale à 100 x 76 x 5.5 cm auf Tisch, 10L Wasser in Kanister, 0.8L Chemikalien in Flasche, Plastikhandschuhe.

TAGs: Abwaschen, Abzug, Auflösung, Chemischer Prozess, Erwartung, Grössenverhältnis, Konservieren, Kopie oder Original, Louvre, Mona Lisa, Paris, Performance, Performance-Art, Performance-Relikte, Reinigen, Reproduktion, Touristenfotos, Weiss

between
Langzeit-Performance
Performance-Festival Mope//02, Kunsthalle Vaasa, Finnland
Dauer 3 Stunden

TAGs: Performance, Schrift, Sprache, Verzweiflung, Zwischenraum

The conductor’s fear of the soloist - ten small pieces for violin
ZUSAMMENARBEIT MIT MARIO MARCHISELLA
3 - Kanal Videoinstallation mit Sound, 1./2. Kanal, links: 8 Min., 3. Kanal rechts: 22 Min., beides geloopt.

Die Videoinstallation basiert auf der filmischen Dokumentation einer Performance, in der Marchisella in einem Konzertanzug auf einer Strassenkreuzung in Johannesburg während der Rushhour Geige spielt.

TAGs: Geigenspieler, Johannesburg, Minibustaxis, Performance, Videoinstallation

The conductor’s fear of the soloist - ten small pieces for violin
ZUSAMMENARBEIT MIT MARIO MARCHISELLA
Videostills linker Kanal, Gegenüberstellung des Geigenspielers mit den dirigierenden Taxichauffeuren.

Die Videoinstallation basiert auf der filmischen Dokumentation einer Performance, in der Marchisella in einem Konzertanzug auf einer Strassenkreuzung in Johannesburg während der Rushhour Geige spielt.

TAGs: Geigenspieler, Johannesburg, Minibustaxis, Performance, Videoinstallation

Pflegeheim
Pigmentdruck auf Hahnemühle Fine Art Papier.
A3
Auflage 1-25 signiert
26 - 50 unsigniert

TAGs: alter Mann, Pflegeheim

Pflegeheim
Pigmentdruck auf Hahnemühle Fine Art Papier.
A3
Auflage 1-25 signiert
26 - 50 unsigniert

TAGs: alter Mann, Pflegeheim

Gefährt und Gefährte
C-Print, je 30x38cm, zweiteilig

TAGs: Amischlitten, Aussenraum, auto, Brache, Dualität, Einheit, Fotografie, Innenraum, Kultur, Körper, Körper-Raumwahrnehmungen, Leben, Lichtabsorbtion, Manegg, Mittelformatkamera, Natur, Sihltal, Spuren, Tod, Totenkopf, Vanitas, Zusammengehörigkeit

Nichts, was die seltsam stärkeren, älteren Geschwister tun, scheint ungewöhnlich zu sein.
290x 220cm; Öl auf Leinen

TAGs: Baum, Emma Kunz, Gefässe, Kreise, Männer, Portrait, Vulkan, Vögel

Installationsansicht Dienstgebäude Zürich, 2013
Foto: Alex Ochsner

TAGs: Abhang, Abtragung, Amischlitten, Aussenraum, auto, Behalten, Blick nach unten, Blick von oben, Boden, Brache, Dualität, durchnässt, Eingang, Einheit, Erosion, Fell, Fotografie, Gegenstand aus Innenraum, Granit, Heu, innen/aussen, Innenraum, Installation, Kultur, Körper, Körper-Raumwahrnehmung, Lagerung, Leben, Lichtabsorbtion, loslassen, Manegg, Muskeln, Nahrung, Nahrungsaufnahme, Natur, Nässe, Oberfläche, Papier, Pferd, Rasur, Raum, Regen, Sediment, Sessel, Sichtung, Sihltal, Sitz, Spuren, Stein, Tod, Totenkopf, Treffen, Treppe, Vanitas, Weiss, Wildnis, Wind, Zeitung, Zirkulation, Zusammengehörigkeit

changeable
Ein Gebilde, ein Wesen, ein Ding, das sich faltet und entfaltet. Ein wesendes Wesen.

TAGs: Collage Bewegung, Performance, Skulptur

Paul und Mimi
Schon lange spielte ich mit dem Gedanken, ein eigenes Bilderbuch zu realisieren. Von der Konzeption, über die Geschichte bis hin zum Bild. Die Geschichte handelt von der Freundschaft des Jungen Paul und dem Fuchsmädchen Mimi. Paul findet Mimi in einem Gebüsch nachdem sie ihre Mama verloren hat. Paul nimmt Mimi mit nach Hause und zusammen erleben sie den Alltag. Vom spielen im Regen, über gemeinsames Tomatenspaghetti essen bis hin zum allabendlichen Gruselgeschichten hören machen sie von nun an alles gemeinsam.
Mit Paul und Mimi realisierte ich meine Ideen und reichte die Arbeit für Werk- und Förderungsbeiträge 2014 der Danioth Stiftung in Uri ein. Die Juri hat sich dafür entschieden, unteranderem auch meine Arbeit mit einem Kulturbeitrag zu würdigen.
«Eine ganz andere Bildersprache begegnet uns in den Zeichnungen zu dem Kinderbuch «Paul und Mimi» von Evelyn Trutmann. Die Illustratorin weiss um die Vorliebe der Kinder für klare erkennbare Figuren und Formen und um ihre Freude an Wiederholungen. Was sie mit der Hand vorzeichnet und danach digital weiterbearbeitet, sind Zeichnungen, die ihre Poesie durch ein Grundvokabular von schematisch gesetzten, aber nuanciert eingesetzten Farben und Formen entfalten. Mit einem Projektbeitrag möchten wir dazu verhelfen, dass diese Freundschaftsgeschichte zwischen einem Menschenkind und einem kleinen Fuchs in viele Kinderhände kommen kann.»
Laudatio von Urs Bugmann

TAGs: Bilderbuch, Danioth, Evelyn, Freundschaft, Fuchs, Gruselgeschichten, Gutenachtgeschichte, Illustration, Junge, Kinderbuch, Spaghetti, Stiftung, Trutmann

Flohmarkt
Für den Beobachter-Natur illustrierte ich für die Januar-Februar-März- und April Ausgabe 2015 mehrere Themen. Die gesammelten Illustrationen finden sie auf meiner Homepage.

TAGs: Alpentaxi, Beobachter, Evelyn, Flohmarkt, Hobbyforscher, Höhlenmalerei, Natur, Ornithologe, reparieren, survival, Training, Trutmann, Velowerkstatt

Konsumgesellschaft
Collage, A4

TAGs: Einkaufswagen, Evelyn, Hund, Katze, Nelken, Orchidee, Roboter, Trutmann

Zippo
Für den «The Literoom» illustrierten ich und zwei andere Illustratoren je zwei Motive, welche auf Zippo Feuerzeuge graviert wurden. Diese werden auf «The Literoom» Webpage und in ausgewählten Tabakläden vertrieben. Es handelt sich hierbei um eine «limited Edition» von 33 Stück.

TAGs: Affe, Edition, Evelyn, Limitiert, Tabakladen, The Literoom, Trutmann, Zippo

Kuh
Die Tierwelt. Von ihr lass ich mich nach wie vor am liebsten inspirieren. Diese Illustrationen entstanden aus purer Freude am detaillierten zeichnen.
Mehr Bilder aus dieser Serie finden Sie auf meiner Homepage unter Fauna.

TAGs: Biene, Evelyn, Fineliner, Geiss, Gorilla, Kuh, Striche, Trutmann, Ziege

Weihnachtskarte
Weihnachtskarte, Collage, A5

TAGs: Brandenberger, Collage, Evelyn, Kloter, Trutmann, Weihnachtskarte

Animals
Collage, A4

TAGs: Biene, Bär, Ente, Evelyn, Fuchs, Gorilla, Hase, Katze, Kuh, Opossum, Schaf, Schimpanse, Trutmann, Ziege

Samichalus
Illustration, A4

TAGs: Evelyn, Grittibänz, Grättima, Guezli, Guzzi, Nikolaus, orange, Sack, Samichlaus, Trutmann

Erlebnis Sprache 2
Ich illustrierte auch den zweiten Band von «Erlebnis Sprache» Für den «Klett und Balmer Verlag». «Erlebnis Sprache 2» ist ebenfalls ein Arbeitsbuch für die 10.-11. Klasse.
Das bewährte Deutschlehrwerk ist auf der Grundlage der bisherigen Ausgabe inhaltlich und gestalterisch neu entwickelt worden. Die Neubearbeitung entspricht der Bildungsverordnung 2012 für die kaufmännische Grundbildung EFZ und deckt sämtliche Leistungsziele ab. Auch der zweite Band für die 11. und 12. Klasse besticht durch sein übersichtliches Layout und die ansprechenden Illustrationen.

Mehr dazu auf meiner Homepage

TAGs: cola, Davida, ES 2, Essen, Evelyn, Fast Food, Pizza, Pommes, Schoggi, Schokolade, Snikkers, Trutmann

Das Versäumnis an der Weiblichkeit.
Öl auf Leinwand, 160×120cm, Hallein/Salzburg
(Nach Caravaggio: Die Opferung Isaaks)

Untertitel: Die Opferung für Politik und Karriere.
Aus dem Zyklus: Die Versäumnisse des 20. Jahrhunderts
Text am Bild: "Im Heiligenschein der Frauenfreundlichkeit bleiben die Dinge hüftabwärts unter sich."
Entstanden 2009, Überarbeitung 2016.
Von links nach rechts: Heinz-Christian Strache, Jörg Haider, Karl-Heinz Grasser

TAGs: 20. Jahrhundert, Caravaggio, Frauenfeindlichkeit, Frauenfreundlichkeit, Gegenständlich, geheim, Geheimabsprachen, Geheimbund, Gender, Genderdiskurs, Heiligenschein, Homosexualität, hüftabwärts, Karriere, Malerei, Männerbündnisse, Oel, Oel auf Leinwand, Oelmalerei, Opferung, Politik, Portrait, porträt, Porträtmalerei, Rechtspopulismus, Text, unter sich, Versäumnis, Weiblichkeit, Widerspruch, Überarbeitung, Übermalung

Niemand wusste, ob sie sahen
Text auf osmanischer Decke, ca. 2x3m, Wien
Aus dem Zyklus "white woman sleeps"

TAGs: Acryl, Gender, Genderdiskurs, Kultur, Kulturunterschiede, Osmanische Decke, Schauen, Sehen, Text, Türkei